Guided Buying und Freitextanfragen automatisiert durch Generative KI

Guided Buying and
Free text requests automated by Generative AI

Integriert in:
und viele mehr...
askLio hat Milliarden von Datenpunkten verarbeitet, um der beste Einkaufsassistent der Welt zu werden. Die KI arbeitet rund um die Uhr, um Ihnen dabei zu helfen, das Daily Business im Einkauf zu automatisieren, damit Ihr Team sich nur auf strategische Entscheidungen konzentrieren kann.
Austausch vereinbaren
2,274 Einkaufsexperten haben mit uns gesprochen
Erfolgsgeschichten
REHAU
Guided Buying gelöst
Burda
AI-Copilot für Einkaufsteams
SWMH
Freitextanfragen automatisiert
"askLio gibt unserer Einkaufssoftware die notwendige Intelligenz, um Bedarfsträger an die Hand zu nehmen und sie so entweder zu verhandelten Konditionen zu leiten oder ihre Freitextbedarfe automatisch in Bestellungen umzuwandeln. Dies entlastet die Einkäufer, sodass diese sich auf wertschöpfenden Tätigkeiten fokussieren können, bei denen auch sie von askLio mit der Analyse von Angeboten, Verträgen und Beschaffungsmärkten unterstützt werden. Nur so werden wir als Einkauf den Herausforderungen der ständig steigenden Komplexität und dem demographischen Wandel gewachsen sein."
Lasse Fehl
Director Global Procurement and Services
Offizielle Partner
askLio wird offiziell vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz, Microsoft und Microsoft Azure unterstützt.
Aktuelle Herausforderungen
Die Bestellung von Produkten, Tools und Dienstleistung ist für Mitarbeiter sehr schwierig, langwierig und intransparent. Aufgrund des Mangels an Anleitung und Intuition wird der Prozess nicht akzeptiert oder verstanden. Dies führt zu hohen operativen Aufwänden im Einkauf, sodass zu wenig Zeit für wertschöpfende Tätigkeiten bleibt.
01.
Frustration der Bedarfsträger beim Einkaufsprozess
Hohe Anzahl von Fragen an den Einkauf
Einkauf über nicht bevorzugte Lieferanten und Rahmenverträge
Viele Freitextanfragen, für die ein anderer Beschaffungsweg z.B. Katalog vorgesehen ist
02.
Hoher operativer Aufwand für Freitextanfragen
Viele Rückfragen an Bedarfsträger bei Freitextanfragen
Zu viele Freitextanfragen
Hoher Aufwand mit Prüfung der Anfragen
03.
Kein Fokus auf wertschöpfende Tätigkeiten
Einkäufer empfinden sich als “Feuerlöscher” und nicht als Einkaufsspezialist
Zeitfresser bei wiederkehrenden Prozessen
Einkäufer gehen im Daily Business unter
Über das Produkt

Wir entlasten sowohl den Einkauf als auch die Mitarbeiter

askLio wandelt Einkaufsanfragen automatisiert in eine Bestellung um - ohne dass der Einkauf aktiv wird. Bei wertschöpfenden Einkaufsanfragen unterstützt die Künstliche Intelligenz Einkäufer bei der Entscheidungsfindung mit Hilfe eines KI-Copiloten. Die KI imitiert die operative Arbeit, die für interne Einkaufsprozesse notwendig ist und agiert bei strategischen Aufgaben wie ein Teammitglied.
Eine neue Art von Guided Buying mit Generativer KI
Der virtuelle Einkaufsassistent beantwortet Fragen an den Einkauf und reduziert Freitextanfragen, indem Bedarfsträger auf den richtigen Beschaffungsweg geleitet werden.
Mehr erfahren
Nie mehr Aufwand mit Freitextanfragen
Qualifizierte Freitextanfragen für z.B. Dienstleistungen werden automatisiert, indem Compliance-Prüfungen durchgeführt, Warengruppen zugewiesen und optional Angebote von der KI eingeholt und verglichen werden - ohne dass der Einkauf aktiv werden muss.
Mehr erfahren
Wir befähigen Einkäufer mit einer Generativer KI als Teammitglied
Bei wertschöpfenden Tätigkeiten untertstützt askLio mit der Analyse von Angeboten, Verträgen und Beschaffungsmärkten. Jeder Einkäufer erhält einen KI-Copiloten an die Seite, welcher bei der Entscheidungsfindung unterstützt.
Mehr erfahren
Das sagen unsere Kunden
"askLio besticht als echte KI-Lösung, die vom ersten Tag an einen Mehrwert liefert und sich deutlich von anderen Trends abhebt."
Nils Honerla
Geschäftsführer Burda Procurement GmbH
"Für uns hat askLio Chancen eröffnet, die wir so gar nicht für möglich gehalten hätten. Wir lernen jeden Tag wie wir mit askLio unseren Einkauf mit allen Bestellungen und Prozessen effizienter machen können."
Jens Schaeffeler
Director Procurement SWMH
"askLio gibt unserer Einkaufssoftware die notwendige Intelligenz, um Bedarfsträger an die Hand zu nehmen und sie so entweder zu verhandelten Konditionen zu leiten oder ihre Freitextbedarfe automatisch in Bestellungen umzuwandeln."
Lasse Fehl
Director Global Procurement and Services
"Since the introduction of askLio's automated pre-check of requirements, I only need 50% of the time to check and process them."
50%
Kürzere Bearbeitungszeit
Sibina Rangelova
STRATEGIC PROCUREMENT
"Mit askLio wird der Globale Indirekte Einkauf bei dormakaba effizienter gestaltet, indem es die Zusammenarbeit mit den Stakeholdern für beide Seiten verbessert. Unter anderem klärt die KI Anforderungen, vergleicht Geschäftsbedingungen und identifiziert Lieferanten. Das spart Zeit und Ressourcen, und wir können unsere Beschaffungsprozesse optimal gestalten."
Nina Bomberg
Sourcing Director
"With askLio, we manage to automate recurring and labour-intensive tasks! Recurring, simple processes in particular can become time-consuming. This is where askLio helps us to optimise and automate these processes."
Ludwig Hager
Head of Center of Excellence Prozesse, Standards & Systeme
"askLio besticht als echte KI-Lösung, die vom ersten Tag an einen Mehrwert liefert und sich deutlich von anderen Trends abhebt."
50%
kürzere Bearbeitungszeit
Nils Honerla
Geschäftsführer Burda Procurement GmbH
"askLio gibt unserer Einkaufssoftware die notwendige Intelligenz, um Bedarfsträger an die Hand zu nehmen und sie so entweder zu verhandelten Konditionen zu leiten oder ihre Freitextbedarfe automatisch in Bestellungen umzuwandeln."
50%
kürzere Bearbeitungszeit
Lasse Fehl
Director Global Procurement and Services
"Für uns hat askLio Chancen eröffnet, die wir so gar nicht für möglich gehalten hätten. Wir lernen jeden Tag wie wir mit askLio unseren Einkauf mit allen Bestellungen und Prozessen effizienter machen können."
50%
kürzere Bearbeitungszeit
Jens Schaeffeler
Director Procurement SWMH
"Mit askLio schaffen wir es, wiederkehrende und arbeitsintensive Aufgaben zu automatisieren! Besonders wiederkehrende, einfache Prozesse können zum Zeitfresser werden. Hier hilft uns askLio extrem, diese Vorgänge zu optimieren und zu automatisieren."
50%
kürzere Bearbeitungszeit
Ludwig Hager
Head of Center of Excellence Prozesse, Standards & Systeme
"Seit der Einführung der automatisierten Vorprüfung von Anforderungen durch askLio benötige ich nur noch 50% der Zeit zur Prüfung und Bearbeitung"
50%
Kürzere Bearbeitungszeit
Sibina Rangelova
strategische Beschaffung
"Mit askLio wird der Globale Indirekte Einkauf bei dormakaba effizienter gestaltet, indem es die Zusammenarbeit mit den Stakeholdern für beide Seiten verbessert. Unter anderem klärt die KI Anforderungen, vergleicht Geschäftsbedingungen und identifiziert Lieferanten. Das spart Zeit und Ressourcen, und wir können unsere Beschaffungsprozesse optimal gestalten."
50%
kürzere Bearbeitungszeit
Nina Bomberg
Sourcing Director
Wie es funktioniert

Künstliche Intelligenz als Plug & Play für Ihre Systeme

Direkt in Microsoft Teams integriert
Wir integrieren uns nahtlos in Ihr Katalog- sowie ERP System und nutzen Microsoft Teams als zentrale Anlaufstelle für den Einkauf.
Direkt in Ihr P2P-/ERP-System integriert
Behalten Sie Ihr Beschaffungssystem als zentrales Eingangstor. askLio ist nahtlos in jedes System integriert.
In weniger als 2 Wochen an Bord
Datenqualität...
...ist kein Problem mehr. Wir haben KI Algorithmen entwickelt, welche Ihre Daten anreichern.
Dauert 2 Tage
Onboarding...
...ist ein Tagesprojekt. Schicken Sie uns Ihre Daten untstrukturiert rüber - unsere KI erledigt den Rest. Stellen Sie sich vor Sie lernen einen neuen Einkaufsmitarbeiter an.
Dauert 10 Tage
IT RESSOURCEN...
...brauchen wir keine. Wir benötigen nur eine SSO Anbindung. Ihre IT wird uns Danken.
Dauert 2 Tage
Enterprise Grade Security

Deshalb vertrauen Unternehmen
askLio

Wir bei askLio haben es uns zur Aufgabe gemacht, den Beschaffungsprozess für Ihr Unternehmen zu vereinfachen, und das beginnt mit der Gewährleistung der Sicherheit und des Datenschutzes Ihrer Daten.

Gehostet in Europa: Alle Daten werden auf Servern in Europa gehostet.

Microsoft Azure Europa wird als Hosting-Anbieter und LLM/KI-Anbieter genutzt.

DIN ISO/IEC 27001 & DIN ISO/IEC 27018 zertifizierte Rechenzentren

Keine Kundendaten werden für das Training der KI/LLMs genutzt.

Kundendaten niemals sichtbar für andere askLio Kunden.

EU-DSGVO: Alle grundlegenden Anforderungen der EU-DSGVO werden erfüllt.

Gehostet in Europa: Alle Daten werden auf Servern in Europa gehostet.

Microsoft Azure Europe is used as a hosting provider and LLM/AI provider.

Customer data never visible for other askLio customers.

Keine Kundendaten werden für das Training der KI/LLMs genutzt.

DIN ISO/IEC 27001 & DIN ISO/IEC 27018 certified data centres.

EU-DSGVO: Alle grundlegenden Anforderungen der EU-DSGVO werden erfüllt.

Zertifizierte Software
Europa
DSGVO-KONFORM
Wir schützen Ihre Daten durch sichere Verarbeitung und bieten Mechanismen zur Ausübung Ihrer GDPR Rechte. Geprüft durch Dataguard.
Deutschland
Made in Germany
Wir sind von der Bundesregierung ausgezeichnet und in München ansässig. Wir kennen Ihre Anforderungen, weil wir diese selber leben.
Offizieller Partner
Nahtlos integriert
Microsoft Azure Europe wird als Host und LLM-Anbieter verwendet. Damit sind Ihre Daten genau dort wo sie auch heute schon sind.
Unser Werdegang
München
Das gesamte Team von askLio besteht aus KI und Procurementexperten. Ausgebildet an der LMU und TU München. Angewandt beim renommierten Fraunhofer Institut. Procurement haben wir aus erster Hand bei SAP gelernt und in Konzernen wie Daimler, Siemens, VW und Deloitte erlebt.
Silicon Valley
Wir sind tief verwurzelt mit dem Silicon Valley und bringen die neusten Technologien und Generative KI sicher in europäische Konzerne. Wir sind hierbei nicht alleine, sondern werden bei unserer Mission unterstützt von Microsoft und z.B. dem Gründer von Coupa höchstpersönlich.
Unser Werdegang
München
Das gesamte Team von askLio besteht aus KI und Procurementexperten. Ausgebildet an der LMU und TU München. Angewandt beim renommierten Fraunhofer Institut. Procurement haben wir aus erster Hand bei SAP gelernt und in Konzernen wie Daimler, Siemens, VW und Deloitte erlebt.
Silicon Valley
Wir sind tief verwurzelt mit dem Silicon Valley und bringen die neusten Technologien und Generative KI sicher in europäische Konzerne. Wir sind hierbei nicht alleine, sondern werden bei unserer Mission unterstützt von Microsoft und z.B. dem Gründer von Coupa höchstpersönlich.
Befürworter
Noah Eisner
Gründer
askLio macht sich neue Technologien zunutze, um echte Probleme im Beschaffungswesen zu lösen. Es ist eine der besten Anwendungen von generativer KI im Beschaffungswesen, die einen greifbaren geschäftlichen Nutzen bringen wird.
März, 2024
Auszeichnungen
Wir sind ausgezeichnet als das innovativste Procurement Startup Deutschlands. Das sehen nicht nur unsere Kunden so - sondern auch das Bundesministerium.
September 2023
Gestalten Sie mit uns die Zukunft des Einkaufs. Lassen Sie die KI das Daily Business übernehmen und kümmern Sie sich nur noch um strategische Themen - unterstützt von Ihrem persönlichen KI Assistenten.
Austausch vereinbaren
2,274 Einkaufsexperten haben mit uns gesprochen
FAQ

Noch Fragen?

Einkauf und KI können undurchsichtig scheinen. Hier finden Sie transparente Antworten.
Wie aufwendig ist der IT-Prozess?

Die Implementierung von askLio erfordert keine IT-Ressourcen. Wir sind GDPR-zertifiziert in Bezug auf die IT-Sicherheitsüberprüfung. Darüber hinaus sind wir offizieller Microsoft-Partner und setzen auch voll auf Microsoft-Strukturen (SSO und Cloud in Azure).

Brauche ich eine gute Datenqualität für den KI-Assistenten?

Nein. Die besondere Fähigkeit Generativer KI liegt darin, mit unstrukturierten, d.h. vorher nicht maschinell lesbaren Daten arbeiten zu können. Das beinhaltet E-Mails, PDFs, Verträge etc. Unsere KI Algorithmen reichen Ihre Daten dadurch automatisiert an.

Automatisiert ihr den operativen Einkauf oder seid ihr im strategischen unterwegs?

Unsere Technologie hält der Einkaufsabteilung den Rücken frei, damit sich diese auf wertschöpfende Tätigkeiten konzentrieren kann. Für die strategischen Aufgaben haben wir einen speziellen KI-Copiloten entwickelt, welcher z.B. bei der Analyse von Angeboten, Verträgen und Beschaffungsmärkten unterstützt. 

“Durch akslio haben wir nicht nur operative Tätigkeiten automatisiert bekommen, sondern die KI auch für eine Vielzahl von strategischen Projekten innerhalb des Einkaufs nutzen und einsetzen können.” – Sibina Rangelova, Strategische Einkäuferin SWMH.

Der Einkauf umfasst sensible Daten. Wie seid ihr datenschutztechnisch aufgestellt?

Wir haben unseren Sitz in München und sind GDPR-konform und von Dataguard auditiert. Wir hosten alle unsere Dienste auf GDPR-konformen Servern in der EU. Das von uns verwendete GPT-4-Modell wird beispielsweise von Microsoft Azure in Europa gehostet, und Microsoft stellt sicher, dass a) die Daten in Übereinstimmung mit GDPR behandelt werden und b) OpenAI keinen Zugriff auf die Daten hat.

Führe ich mit askLio ein weiteres Tool ein und muss unsere Prozesse neu gestalten?

askLio fungiert wie ein Intelligenz-Mantel auf Ihren bestehenden System. Die KI passt sich Ihren individuellen Prozessen an. Sie können wie gewohnt weiterarbeiten. Darüber hinaus sind wir nahtlos in P2P-Systeme wie Coupa, ERP-Systeme wie SAP oder Microsoft Teams integriert.

Wie stellt Ihr sicher, dass die KI die richtigen Entscheidungen trifft?

Wir nutzen RAG zur Bereitstellung relevante Daten und haben Mechanismen, um Halluzinationen zu verhindern. Wir verwenden Standard-LLM-Modelle und kombinieren sie mit unseren intelligenten Algorithmen und Retrieval Augmented Generation (RAG), bevor die Software auf Unternehmensdaten angewendet wird Unternehmensdaten angewendet wird.

Persönliche Beratung
Buchen Sie ein persönliches Beratungsgespräch
Gerne tausche ich mich unverbindlich mit Ihnen über Ihre Herausforderungen aus und zeige Ihnen die Möglichkeiten von Generativer KI im Einkauf auf.
Oder rufen Sie uns direkt an:
+49 156 785 497 74
+49 156 785 497 74
Vielen Dank! Ihre Anfrage ist eingegangen!
Huch! Beim Absenden des Formulars ist etwas schief gelaufen.
Cookie-Einstellungen